« zurück zu Haas

Wir liefern nicht nur Garteninfos, sondern erfüllen gerne auch Ihren Garten-Traum in der Region Allgäu – Vorarlberg – Bodenseekreis. Rufen Sie uns gleich an für weitere Infos!

07528 / 91446660
Menü anzeigen
9. April 2014

Sportrasenpflege auf hohem Niveau – welche Schritte sind notwendig

sportrasen

Bild: Hemera, thinkstockphotos.de

 

Die Sportrasenqualität auch bei intensiver Nutzung zu verbessern ist das Ziel von Haas Galabau mit seinem Qualitäts-Abo. Mehrere Rasenflege- und Regenerationsmodule werden hierfür miteinander kombiniert und speziell auf die Bedürfnisse Ihres Rasens abgestimmt.

Ihr Vorteil: Eine höhere Nutzungsdauer des Platzes, bessere Qualität und gleichzeitig geringere Kosten.

Wässern, mähen, düngen

Jede Sportart beansprucht den Platz auf andere Weise – deshalb ist maßgeschneiderte Rasenpflege gefragt. Haas Galabau unterstützt den Platzwart dabei, um den Sportrasen dauerhaft strapazierfähig zu machen und einen dichten Rasenwuchs zu garantieren:

  • Auf die richtige Bewässerung Ihres Rasenplatzes kommt es an: Zu viel Wasser schadet genauso wie zu wenig. Deshalb haben sich automatische Bewässerungsanlagen bewährt – sie bewässern den Sportrasen punktgenau und zeitgesteuert.
  • Erfolgsfaktor Nummer 2 – korrekte Düngung: Der besondere Aufbau eines Sportrasens erfordert die regelmäßige Zufuhr von Nährstoffen. Dazu muss der Dünger gleichmäßig auf dem Rasen verteilt werden.
  • Beim Mähen der Rasenfläche dürfen keine stumpfen Messer zum Einsatz kommen und das Mähgut muss immer aufgenommen werden. Nur dann bilden die Gräser neue Triebe und es entsteht eine stabile, dichte Grasnarbe. Hierbei hilft modernste Technik in Form eines Mähroboters.

Unverzichtbarer Helfer: Der Mähroboter

big-mow-rks2014-1

Bei allen Haas Rasen-Paketen werden Mähroboter eingesetzt, mit denen aufwändiges Mähen der Vergangenheit angehört; der TurfBoy ist dabei ein ausgesprochener Sportplatzrasen-Spezialist:

Mit einer Arbeitsbreite von 1,05 m und einer Mähgeschwindigkeit von 3,6 km/hbewältigt der TurfBoy auch große Flächen bis zu 20.000 m² mühelos. Dank Elektromotoren und Akku mäht er leise und zuverlässig zu fest gelegten Zeiten, seinen Akku lädt er selbstständig in der Ladestation. Eine fest installierte Signalleitung im Boden begrenzt die Mähfläche.

Präziser Rasenschnitt, dichte Grasnarbe und verbesserte Scherfestigkeit – der TurfBoy macht’s möglich.

Das richtige Paket für jeden Sportrasen

So vielfältig die Sportplätze, so unterschiedlich die Rasenpflege: Je nach Häufigkeit, Dauer und Intensität der Nutzung gibt es das Haas-Rasen-Paket deshalb in drei Varianten.

Das Basis-Paket für niedrige Nutzungsintensität

Der Rasen wird regelmäßig mit dem Roboter gemäht. Im Basis-Paket inbegriffen ist außerdem dreimal jährliches Striegeln mit Düngung. Hinzu kommen einmal pro Jahr

  • Vertikutieren,
  • Besanden,
  • Aerifizieren.

Sämtliche Leistungen erhalten Sie zum Festpreis; je nach Bedarf wird das Rasen-Paket jedes Jahr neu und individuell für Sie zusammengestellt.

Das Standard-Paket für mittlere Nutzungsintensität

Im Gegensatz zum Basis-Paket wird der Rasen im Standard-Paket viermal jährlich gedüngt und gestriegelt. Zusätzlich zu den Basisleistungen umfasst das Paket

  • Vertikalschneiden,
  • Besanden,
  • Tiefenlockerung,
  • Nachsaat in Teilbereichen.

Auch beim Standard-Paket profitieren Sie selbstverständlich vom Festpreis für Kostensicherheit sowie von einer jährlichen Anpassung der Leistungen auf Ihren Rasen.

Das Premium-Paket für hohe Nutzungsintensität

Das Rundum-Sorglos-Paket für Ihren Sportrasen: Neben fünfmaligem Düngen und Striegeln und dem regelmäßigen Mähroboter-Einsatz besteht es aus

  • Vertikalschneiden,
  • Besanden,
  • Schlitzlockerung,
  • Nachsaat,
  • Torraumsanierung.

Mit dem Haas Qualitäts-Abo können Sie sich auch bei starker Beanspruchung auf einen gleichbleibend gepflegten Rasen verlassen.

Jeder Platz hat einen eigenen Pflegebedarf

Kein Sportplatz ist wie der andere. Deshalb entwickelt Haas Galabau gemeinsam mit Ihnen vor Ort eine optimale Lösung für die Rasenpflege; der Bedarf Ihres Sportplatzes und Ihre finanziellen Mittel werden dabei selbstverständlich berücksichtigt.

Gerne beraten wir Sie ganz unverbindlich – vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin mit einem unserer Sportrasen-Spezialisten!