Tel: 07528 / 91446660
Pflege in luftiger Höhe

Baumpflege und Baumschnitt  im Raum Ravensburg, Friedrichshafen und Konstanz

Einmalig ist die Gestalt, das kleinste Blätterspiel des Wipfels, die kleinste Narbe der Rinde – frei nach Hermann Hesse: Bäume sind Heiligtümer. Majestätische Pflanzen, die uns Schatten spenden, uns mit Sauerstoff versorgen, die tausende von Jahren alt werden können. Um so wichtiger ist deren Pflege und ein artgerechter Schnitt. Wir kümmern uns außerdem um die Herstellung der Verkehrssicherheit – vom Aufbauschnitt bis zur Großbaumfällung.

Bei der Baumpflege auf der sicheren Seite

Wir kennen nicht nur alle rechtlichen Bestimmungen rund um die Baumpflege – wir sind auch bestens ausgerüstet für schwierige Fällungen und Arbeiten in luftiger Höhe. Damit Ihre Bäume nicht alt aussehen: Nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Richtiger Schnitt, richtiger Baum, richtiger Zeitpunkt

Formschnitt

Ein Baum wird zu groß, bringt viel zu viel Schatten, sieht nicht mehr ästhetisch aus – es gibt viele Gründe für einen Formschnitt. Der Baum wird so beschnitten, damit er weiterhin gesund wachsen kann und seinen arttypischen Habitus beibehält.

Pflegeschnitt

Ein Ast bricht ab oder droht, bald abzuknicken, ein Ast fault an – hier setzen wir einen sauberen Pflegeschnitt an. So bleibt die Verkehrssicherheit gewahrt und der Baum gesund. Bei Baumpflegearbeiten und Baumkontrolle jeglicher Art achten wir auf eine Baumstatik mit ausgewogener Gewichtsverteilung.

Ertragsschnitt

Obstbaumschnitt ist eine Kunst. Ein Apfelbaum muss anders behandelt werden als ein Kirschbaum oder ein Himbeerstrauch. Wann muss wie viel geschnitten werden, warum trägt der Baum nach zwei Jahren keine Früchte mehr? Unsere Baumpfleger haben für jeden Baum die passenden Pflegemaßnahmen parat.

Vorteile professioneller Baumpflege von Haas

  • Sicherheit
  • Top-Qualität
  • Artgerechter Schnitt
  • Nachhaltigkeit
  • Gesundes Wachstum
  • Werterhaltung

Verkehrssicherung: Sie haften für Ihre Bäume

Grundstückbesitzer haften grundsätzlich für ihre Bäume. Die Verkehrssicherungspflicht ist klar gesetzlich definiert, und kommt es zu Schäden durch heruntergebrochene Äste, haftet der Besitzer. Es könnten sich Schadensersatzansprüche ergeben. Und zwar dann, wenn sich herausstellt, dass der Baum nicht sorgfältig kontroliiert und gepflegt wurde oder dass nicht genügend Schutzmaßnahmen getroffen wurden. Damit es nicht so weit kommt, beraten Sie unsere Experten und leiten rechtzeitig notwendige Pflegemaßnahmen ein, wie z. B.:

  • allgemeine Schnittarbeiten
  • Kronenauslichtung, Kronenpflege & Kronensicherung
  • Totholzbeseitigung & Baumfällung
  • Entsorgung von Ästen und Stammholz
  • Gutachten & Baumkontrollen nach FLL (Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau)
Tim Becker

Nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt auf.

Tim Becker

Bereichsleiter Gartenpflege

07528 / 91446660

zum Kontaktformular